Der Big Apple in 7 Tagen!

Tipps für Ihre nächste Reise nach New York City

Kategorien: Was zu sehen - Reiserouten
Für Ihre nächste Reise nach New York finden Sie hier Tipps und allgemeine Infos, von Aktivitäten bis hin zu Sehenswürdigkeiten in NYC und mehr. Das sind Tipps von Menschen, die die Stadt kennen und täglich in ihr leben.

Kontaktieren Sie uns: E-Mail an uns




New York ist eine große Stadt, also schauen wir mal, was wir in New York tun und sehen können, wenn wir nur ein paar Tage Zeit haben. Um keine Zeit mit U-Bahn- und Taxifahrten oder anderen Transportmitteln zu verschwenden, versuchen Sie, sich nicht von einer Seite der Stadt zur anderen zu bewegen.

Sieben Tage in New York sind nicht viele, aber Sie können trotzdem viel sehen, wenn Sie Ihre Zeit gut organisieren. Das Folgende soll ein grober Entwurf sein. Wir dachten, wir würden für jeden Tag ein anderes Gebiet auswählen und Ihnen die Wahl lassen, ob Sie einen Besuch in einem Museum oder einer Attraktion in diesem Gebiet hinzufügen möchten. Während der Herbst-/Wintersaison sind die Tage spürbar kürzer, lassen Sie die späten Nachmittage und frühen Abende für Panoramablicke frei. Wenn Sie zum Beispiel die Gegend um die Brooklyn Bridge besuchen, kann es schön sein, auf den Sonnenuntergang und die ersten Abendlichter zu warten, die die Skyline von Manhattan beleuchten, und zum Schluss einen schönen Spaziergang über die Brücke.

New York in 7 Tagen


Tag 1: Lower Manhattan + Freiheitsstatue und Ellis Island

Lower Manhattan hat sich zu einem lebendigen Viertel mit vielen Attraktionen entwickelt. Der Battery Park und der historische Pier A wurden komplett renoviert. Im Mai 2015 wurde das neue Observatorium im 102. Stock des ONE World Trade Center eröffnet, ebenso wie das neue Einkaufszentrum und die Food Hall im Brookfield Place, mit Geschäften, Cafés und Restaurants. 22 Jahre nach dem 11. September sind Lower Manhattan und das World Trade Center (fast) vollständig wiederhergestellt. Die Memorial Pools und das 9/11 Museum sind definitiv einen Besuch wert, ebenso wie der sehr teure Hub, entworfen vom berühmten Architekten Calatrava – Das World Trade Center Oculus, das der Stadt etwa 4 Milliarden Dollar kostete... Last but not least, die historische Wall Street und das Finanzzentrum mit der Federal Reserve Bank und der Trinity Church.

Die Brooklyn Bridge, South Street Seaport und der neue Pier 17 & 15 warten darauf, Ihnen die NYC Bay in all ihrer Pracht zu zeigen! Um all diese Orte besuchen zu können, sollten Sie mindestens einen Tag in diesem Gebiet einplanen, wenn Sie gut planen und früh aufstehen, können Sie auch einen Besuch der Freiheitsstatue und des Einwanderungsmemorials von Ellis Island hinzufügen (Beachten Sie, dass Sie mindestens 3 bis 4 Stunden für den Besuch beider Inseln benötigen, es gibt nur eine offizielle Fähre, die Sie dorthin bringt, kaufen Sie die Tickets im Voraus, sonst sind sie ausverkauft, und vor allem in der Hochsaison gibt es lange Warteschlangen, seien Sie vorbereitet).


Tag 2: West Village + High Line - Tribeca und SoHo - Meatpacking District

Das West Village erinnert uns sofort an die bohemische und künstlerische Ära von New York. Wenn Sie das West Village besuchen, machen Sie einen Spaziergang auf dem High Line Park, dem berühmten erhöhten Park, der 2009 in New York eröffnet wurde; bewundern Sie, und wenn Sie können, besuchen Sie das neue Whitney Museum des italienischen Architekten Renzo Piano; schlendern Sie durch das trendige Meatpacking District, bekannt für seine Boutiquen, und machen Sie einen Abstecher in den Chelsea Market für einen leckeren Snack.

Der Rat ist, zu Fuß herumzukommen (Sie können Taxis oder die U-Bahn bei Bedarf nutzen). Was es hier zu sehen gibt: Tribeca und Soho mit den historischen Salzlagerhäusern und gusseisernen Gebäuden, die zu beliebten Restaurants und berühmten Geschäften, sowie trendigen Kunstgalerien wurden; nehmen Sie sich etwas Zeit zum Einkaufen entlang der beliebten West Broadway in SoHo, gehen Sie nach Norden und erreichen Sie die Bleecker Street und verirren Sie sich ein wenig im Village, zumindest bis Sie sich im Washington Square Park wiederfinden und eine wohlverdiente Pause auf dem Gelände der New Yorker Universität genießen! Während Sie durch das West Village spazieren, sollten Sie den Hudson River Park erreichen, vielleicht in der 26. Straße, und sich an der Frying Pan, einer Bar in einem alten Schiff am Fluss, niederlassen; nach einem Getränk und vielleicht einem Lobster Roll können Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang entlang des Flusses bis zum Intrepid Sea, Air & Space Museum ausklingen lassen.


New York fotografieren






Tag 3: Lower East Side - East Village - NoLita und Little Italy - Union Square - Madison Square Park

Der Lower East Side ist wohl einer der vielfältigsten Stadtteile Manhattans, Heimat der größten Einwanderung aus Europa Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts, und dann, in den 60er und 70er Jahren, Heimat der New Wave und Indie Musik. Ludlow Street, die Straße, die am repräsentativsten für dieses Gebiet ist, und auch die Heimat von dem berühmten Katz's Delikatessengeschäft, wer erinnert sich nicht an "Harry trifft Sally"?, ist nun eine große Touristenattraktion. Katz's Delikatessengeschäft begann 1888 als koscheres Delikatessengeschäft! Schlendern Sie durch Chinatown mit den lebhaften Canal und Mott Straßen, und vielleicht halten Sie für einen Cannoli beim Cannoli-König in Little Italy an. Zu Fuß Richtung East Village, fängt man an, die Musik zu atmen: Beat, Punk und allgemeine Künste. Sehenswürdigkeiten: St. Marks Place, für Buch- und Videospielliebhaber, besuchen Sie unbedingt den St. Mark's Buchladen; Der Tompkins Square Park veranstaltet im Sommer das Charlie Parker Festival; für diejenigen, die Vintage lieben, ist das East Village das Epizentrum des Vintage-Shoppings:
  • Screaming Mimi's an der 240 W 14th Street ist eines der beliebtesten Geschäfte für gehobene Vintage- und Designer-Mode.
  • Mr. Throw Back an der 437 East 9th Street, berühmt für Vintage-Sportbekleidung und NBA-Trikots.
Die Besichtigung geht weiter Richtung Union Square, wo Sie im wunderschönen Park eine Pause einlegen können. Verpassen Sie nicht den Eingang des historischen "Strand Buchladens", er befindet sich auf dem Broadway gleich neben dem Union Square. Der Buchladen wurde 1927 eröffnet und bietet neue und gebrauchte Bücher mit Rabatten bis zu 50%, sehr seltene Erstausgaben und Millionen von Titeln! Folgen Sie dem Broadway bis zum Madison Square Park, um das Flatiron zu genießen, und machen Sie einen kurzen Besuch in der Rizzoli Buchhandlung, obwohl dies der neue Standort ist (der historische befand sich in der 57th Street, wurde jedoch von der Stadt abgerissen, um einen Luxuswolkenkratzer zu errichten), hat immer noch das Interieur des alten Ladens, und wenn Sie in der Gegend etwas essen möchten, gibt es immer Eataly für einige italienische Köstlichkeiten, oder Shake Shack für den klassischen Burger.

Tag 4: Midtown - Times Square - Empire State Building - Rockefeller Center

Dies ist das touristischste Gebiet in New York, das heißt nicht das interessanteste, aber es bietet sicherlich viele Attraktionen für Ihren Besuch und eines der wichtigsten Museen für moderne Kunst der Welt: das MoMa.

Hier sind einige MUSEEN & SEHENSWÜRDIGKEITEN, die man gesehen haben muss und die sich in der Gegend befinden:
  • Das Museum of Modern Art, oder einfach MoMa genannt. Der Besuch kann durchaus auch 3 bis 4 Stunden dauern, wenn Sie ein Fan von moderner Kunst sind, oder nur 1 Stunde, wenn Sie nur sagen wollen: "Ich war da" und vielleicht ein oder zwei Gemälde Ihres Lieblingskünstlers sehen wollen (z.B.: verpassen Sie nicht die Sternennacht von Van Gogh).
  • Besteigen Sie das Empire State Building bis zum 86. und 102. Stockwerk, na ja, fahren Sie mit dem Aufzug, das heißt.
  • Die New York Public Library und der Bryant Park. Der schöne Park, der das ganze Jahr über Märkte und viele Veranstaltungen bietet.
  • Top of the Rock am Rockefeller Center und Radio City Music Hall.
  • Die Grand Central Terminal, immer noch der größte Bahnhof der Welt und das Chrysler Building.

Wenn Sie dann Richtung Osten weitergehen, kommen Sie vor das Gebäude der Vereinten Nationen, und nicht weit davon entfernt, auf der E 51st Street, finden Sie einen Fußgängerübergang, von dem aus Sie den East River und Queens mit dem berühmten Pepsi-Cola-Schild sehen können. Ein Spaziergang entlang der Fifth Avenue führt Sie zum Central Park; Carnegie Hall, die 2019 ihr 125-jähriges Jubiläum feierte, und endet am Times Square mit dem Theater District und Broadway.

Wenn Sie kein Interesse an geführten und maßgeschneiderten Touren haben, aber trotzdem einige Panoramaansichten der Stadt genießen möchten, empfehlen wir ein besonderes NYC Hop On Hop Off-Paket, das die Rundfahrten für 1 bis 2 Tage in der Innenstadt und Uptown mit Eintrittskarten für 3 Attraktionen - Sie haben die Wahl!

Buchen Sie Ihr Paket:  Hop On Hop Off - NYC Paket


Karte von New York und Video vom East Village


 


Tag 5: Upper West Side - Upper East Side - Harlem

Beginnen Sie am Columbus Circle und dem Time Warner Center, wo Sie zum dritten Stock hinaufgehen können, um einen Panoramablick auf den Central Park zu genießen. Wenn Sie Musik und Jazz lieben, buchen Sie eine Nacht im Dizzy's Club Coca-Cola, Jazz im Lincoln Center. Auch wenn Sie keinen Tisch reservieren möchten, können Sie einfach an der Bar sitzen und gute Musik und tolle Ausblicke auf den Central Park bei Nacht genießen. Es ist fast unmöglich, nur eine Avenue zu erwähnen, um die Upper West Side hinaufzulaufen, Sie werden ein wenig hin und her laufen müssen, wenn Sie dieses Viertel erkunden möchten. Starten Sie auf der Broadway, um zum Lincoln Center mit der Metropolitan Opera von New York zu gelangen. Weiter geht es bis zum Beacon Theater und dann weiter zur Amsterdam Avenue und Columbus Avenue, um zum berühmten "The Dakota" zu gelangen, in dem noch immer Yoko Ono wohnt. Gehen Sie in den Central Park, um Strawberry Field zu besuchen. Weiter geht es entlang der Central Park West zum Museum of Natural History in New York, in dem man eine ganze Woche verbringen könnte... Setzen Sie Ihren Weg Richtung Norden fort, um zur Kathedrale St. John the Divine und zur Columbia University zu gelangen und schließlich die berühmte 125th Street in Harlem mit dem Apollo Theater zu erreichen. Harlem hat viel zu bieten, sowohl was die Architektur als auch seine Geschichte von Musik und Soul Food betrifft. Für diejenigen, die mehr über Harlem erfahren möchten, empfehlen wir, mindestens einen halben Tag hier zu verbringen. Wenn Sie dann nach East Harlem gehen, spazieren Sie entlang der Museum Mile, dem Abschnitt der Fifth Avenue mit den wichtigsten Museen, vom Met bis zum Guggenheim, El Museo del Barrio, dem Museum of the City of New York, der Neue Galerie New York und der kleinen Schmuckstück Frick Collection. Wenn Sie all das an einem Tag machen wollen, ohne die Museen zu besuchen, empfehlen wir die Buchung der Uptown Hop On Hop Off Loop, die im Grunde genommen diese gesamte Tour mit mehreren Stopps entlang der Strecke macht und Sie frei lässt, an jeder Stelle der Strecke ein- und auszusteigen. Sehen Sie sich die Karte der Red Loop an. Erkunden Sie UpTown Manhattan: Upper West - Upper East - Harlem

Tag 6: Central Park und Museen

Wenn das Wetter es erlaubt, planen Sie mindestens einen halben Tag im Central Park ein, es gibt so viel zu sehen und es ist das Herz von New York. Außerdem gibt es mehrere Museen zu besuchen, sowohl auf der West- als auch auf der East Side, vom Museum of Natural History bis zum Metropolitan Museum und dem Guggenheim. Wenn Sie keine Lust auf einen Museumsbesuch haben, können Sie stattdessen die elegante Upper East entlang der Madison Avenue mit ihren vielen Geschäften und berühmten Designern und Boutiquen oder die elegante Park Avenue und die beliebte Lexington Avenue, Third und Second besuchen, die weniger elegant, aber ebenso, und vielleicht noch interessanter sind.

Tag 7: Brooklyn - Bronx - Queens

Nachdem Sie die Brooklyn Bridge überquert haben, können Sie die Skyline von Manhattan vom Brooklyn Park aus genießen und weiterhin Brooklyn Heights mit der schönen Promenade besuchen. Dann können Sie Richtung Norden zum künstlerischen Viertel Dumbo und Williamsburg laufen... Wir erinnern Sie daran, dass Brooklyn nicht nur ein New Yorker Viertel ist, sondern eine vollwertige Stadt an sich und wenn Sie diese Gegend wirklich besuchen möchten, werden Sie mehr als einen Tag benötigen. Wenn wir dann Queens hinzufügen, gibt es so viel zu sehen und noch mehr Zeit ist notwendig. Wenn Sie nur 7 Tage in der Stadt verbringen können, empfehlen wir Ihnen, eine geführte Tageswanderung zu buchen, die Sie ins Herz der interessantesten Orte in Brooklyn und Queens bringt, oder die klassische Contrasts Tour, mit dem Bus und Reiseführer, die Sie auch in die Bronx bringt. Contrasts Tour buchen: Erkunden Sie The Bronx, Queens & Brooklyn

VIDEO - Our New York City




Wann Sie New York besuchen sollten – Erforderliche Dokumente und öffentliche Verkehrsmittel

Möchten Sie wissen, wann die beste Zeit für einen Besuch in New York ist? Die Antwort ist einfach: immer! Sehen wir uns an, wie man öffentliche Verkehrsmittel nutzt und wie man sich im Big Apple fortbewegt.use public transport and learn how to get around in the Big Apple.




Um Ihnen bei der Auswahl dessen, was Sie in New York tun können, zu helfen:

Wussten Sie, dass wir auf maßgeschneiderte Reisepakete nach NYC spezialisiert sind? Wenn Sie also maßgeschneiderte Touren, zu Fuß oder mit dem Auto, mit einem unserer lokalen Reiseführer und viele andere maßgeschneiderte Erlebnisse organisieren möchten, sind wir hier für Sie:


Ich stimme der Behandlung meiner persönlichen Daten zu Datenschutzrichtlinie
Nach New York reisen? Sehen Sie unsere exklusiven Touren und Angebote

Tour ansehen
Wir sind Ihr örtliche Reiseagentur in New York City
Vollständig anpassbar
Schnelle & sichere Buchungen
Ihre Kollegen lieben es!
Ihr Urlaub, Ihr Weg!
Kostenfreie Stornierung
WEIL PLÄNE ÄNDERN IST OKAY

Einen Urlaub zu planen sollte nicht stressig sein. Wir alle wissen, dass sich Pläne ändern können, deshalb bieten wir für die meisten unserer Dienstleistungen und Touren eine kostenlose Stornierung an. *

*Es können Ausnahmen gelten, bitte beziehen Sie sich auf jede Tour.
sei frei!
Erfahrungsberichte und Bewertungen
"Exzellente Unternehmen glauben nicht an Exzellenz – nur an ständige Verbesserung und ständigen Wandel." – TOM PETERS
4.9
Basierend auf 250 Bewertungen
Was sie
sagen
Breanna A. | TripAdvisor
5-Star Review on TripAdvisor
Irene war eine fantastische Reiseleiterin! Sie kannte sich in der Gegend so gut aus und war so geduldig mit all unseren Fragen. Wir hielten an, um auf die Toilette zu gehen, und bekamen auf halbem Weg Kaffee, sie war so nett! Es war ein Vergnügen, von ihr etwas über Brooklyn zu lernen!

Aus TripAdvisor - April 2022
DCA1014 | TripAdvisor
5-Star Review on TripAdvisor
Ich bin der größte Fan von Herbstaktivitäten, hatte aber keine Gelegenheit, etwas anderes als Apple Picking in NJ zu tun. Ich entschied mich für einen zweitägigen Last-Minute-Trip mit einem Freund im Hudson Valley, wusste aber nicht, wo ich anfangen sollte [...] Zum Glück konnte ich New York Welcome nutzen, um die harte Arbeit für uns zu erledigen [.. .]

Aus TripAdvisor - Oktober 2021
Keena B. | TripAdvisor
5-Star Review on TripAdvisor
Die Sex and the City Walking Tour ist fabelhaft! Unser Reiseleiter war unglaublich. Freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend und so gut informiert über die Stadt. Es waren im Wesentlichen 2 Touren in 1. Sex and the City und Besuche historischer Orte in der Stadt. Ich gebe dieser Tour 5 Sterne und kann sie auf jeden Fall empfehlen. Schnappen Sie sich Ihre Wanderschuhe und vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

Aus TripAdvisor - August 2021
Amber M. | Google
5-Star Review on TripAdvisor
Unsere Familie hatte eine wundervolle Erfahrung, Ellis Island und Liberty Island zu sehen! Irene war sehr kompetent und engagiert für unsere drei Kinder im Alter von 5, 9 und 12 Jahren. Wir werden auf jeden Fall wieder bei ihr buchen [...]

Von Google - November 2022
Giorgia M. | Google
5-Star Review on TripAdvisor
Wir haben zusammen mit unserer Reiseleiterin Irene 2 Touren an einem Tag gemacht, Hoboken und die East Side. Was soll ich sagen, neben den wunderbaren Orten hat sie alles noch magischer gemacht [...]

Von Google – Januar 2023
Mein Warenkorb
Wird geladen...
Kasse
Wird geladen...
Zahlung
Sicherer Checkout in wenigen Minuten
Warenkorb hinzugefügt